Ungarn Balaton 2023

zur Beschreibung
Zur Wunschliste hinzufügen
Produktnummer:
Beschreibung
Ungarn Balaton 2023

26.06. - 02.07.2023 

ab 1499,- €

Ihre Reise:

Zur Lavendelblüte an den Balaton - und UNESCO Weltkulturerbe Wachau

Ganz im Zeichen des Lavendels steht unsere Reise an den Plattensee. Die einzigartige Farbe des Lavendels macht aus dem gewohnten Bild ein völlig anderes. Nennen Sie es gerne romantisch, kitschig! Dazu die Ausblicke auf den See, der Spaziergang entlang der von Rosen gesäumten Promenade in Balatonfüred, die Besichtigungen in Tihany und Veszprem, sowie das Porzellanmuseum in Herend komplettieren das Programm. Weiter geht es mit dem UNESCO WELTKULTURERBE „Kloster Melk“ und einer geselligen Landpartie im Kamptal. Eine Schifffahrt auf der Donau darf bei dieser Reise natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Alles Auf einen Blick:

7 Tage Reise
Reisetermin: 26.06. - 02.07.2023
Reisepreis: 1.499,- € p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag: 230 €
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Highlights:

  • Schlienz-Haustürservice und Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstück im 4*-Premium Hotel Panorama in Siofok
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant inkl. 1 Glas Wein oder Bier
  • Besichtigung der Halbinsel Tihany und Eintritt Abtei Tihany
  • Kaffee und Kuchen in einer Konditorei in Tihany
  • Eintritt Besucherzentrum der Lavendelmanufaktur inkl. Welcome-Drink und Verkostung
  • Stadtbesichtigung Keszthely und Badacsony
  • Besuch des Lavendelgartens inkl. Ernte und Verkostung in Dörgicse
  • Eintritt Porzellanmanufaktur Herend inkl. 1 Kaffee/Tee im Café Apicius
  • Einzelfahrt mit der Bimmelbahn und Stadtbesichtigung Veszprem
  • Stadtbesichtigung Balatonfüred inkl. 1 Kugel Lavendeleis
  • Örtl. deutschsprechende Reiseleitung am 2., 3. und 4. Tag
  • 1 x Begrüßung mit einem Glas Kamptaler Wein oder alkoholfreiem Traubensaft
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Landhotel "Eisenbock's Strasserhof" in Straß
  • 1 x dreigängiges Abendmenü mit frischen Salaten
  • 1 x Eintritt & Führung im Benediktinerstift Melk am 5. Tag
  • 1 x Heurigenabend mit zünftiger Winzer-Schmankerljause und Dessert bei der Winzerfamilie Wiesinger am 6. Tag
  • 1-stündige Schifffahrt von Spitz nach Krems und Altstadtführung in Krems am 6. Tag
  • 1 x ganztägige Reisebegleitung mit geprüftem Guide inkl. Spaziergang durch die herrliche Parkanlage des Schlosses Grafenegg, Panoramafahrt durch die Weinberge
  • inkl. Weinprobe am Weinweg in Langenlois am 6. Tag
  • 1 x Kellerführung und 3er Weinprobe mit Nussbrot bei einem Winzer am 6. Tag
Nicht eingeschlossen:
  • weitere Mahlzeiten / Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben,  Versicherungen, fakultative Aktivitäten

Beratung und Buchung bei Ihrem Reisevermittler:

Zeitungsverlag Waiblingen

Telefon: 07151 566-480
Fax: 07151 566-403
E-Mail: leserreisen@zvw.de 

Reiseveranstalter:

Schlienz-Tours GmbH & Co.KG
Willy-Rüsch-Straße 11
71394 Kernen im Remstal
www.schlienz.tours

Die Bestätigung erhalten Sie direkt vom Reiseveranstalter. Die Bestätigung erhalten Sie direkt vom Reiseveranstalter. 

Bildnachweise: 
Schlienz-Tours

Allgemeiner Hinweis: Programm-, Hotel-, Flugänderungen vorbehalten. Es gelten die AGB des Reiseveranstalters, der Zeitungsverlag Waiblingen ist lediglich der Vermittler der Reise.

Anbieter

Leserreisen


Entdecken Sie die schönsten Ziele mit dem ZVW

Ihr Reiseanbieter:

Schlienz-Tours GmbH & Co.KG
Willy-Rüsch-Straße 11
71394 Kernen im Remstal
www.schlienz.tours
Prospekt, Beratung

Zur Lavendelblüte an den Balaton...
... und dem UNESCO Weltkulturerbe Wachau.

Ihre Aufenthaltsorte:

1. Tag - Anreise nach Siofok

Wilkommen am Plattensee - freuen Sie sich auf ereignisreiche Tage.

3. Tag - In Tihany - Keszthely - Besichtigung - Badacsony - Besichtigung - Dörgicse - Besuch des Lavendelgartens (140 km)

Nach dem Frühstück Fahrt entlang des Nordufers nach Keszthely, einem der beliebtesten Ferienorte am See. Bekannt ist Keszthely durch sein Schloss mit seinem traumhaften Schlossgarten, durch den Sie spazieren, bevor es in den Stadtkern mit seiner gemütlichen Fußgängerzone geht. Ihr nächster Halt ist in Badacsony mit Blick auf den berühmten Tafelberg. Zurück in Richtung Tihany liegt der Ort Dörgicse mit einem Lavendelgarten. Hier erwartet Sie ein Imbiss, bevor Sie zur Tat schreiten und eine Schnupperstunde in Sachen Lavendelernte bekommen. Ein ausgezeichnetes Abendessen nehmen Sie abends in einem Restaurant in Tihany ein, gerne auch auf der Panoramaterrasse.

5. Tag - Tihany - Benediktinerstift Melk - Wachau-Schifffahrt - Kamptal

Nach dem Frühstück Fahrt über Györ - Wien nach Melk zur Besichtigung mit Führung im imposanten Benediktinerstift Melk. Weiterfahrt am linken Donauufer bis nach Spitz. Hier unternehmen Sie am späten Nachmittag eine Wachau-Schifffahrt durch die wunderschöne Flusslandschaft von Spitz vorbei an Weißenkirchen und Dürnstein nach Krems. Mit dem Bus geht es weiter in das Kamptal nach Straß im Strassertal. Zimmerbezug im Landhotel "Eisenbock's Strasser Hof" und anschließend Begrüßung mit einem Glas Wein und Abendessen.

7. Tag - Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Beginn der Rückfahrt zu den Ausgangsorten.

2. Tag - In Tihany - Besichtigung - Kaffeepause - Besichtigung der Lavendelmanufaktur (10 km)

Tihany liegt auf einer Halbinsel am Plattensee (Balaton) - Mitteleuropas größtem Süßwassersee. Wahrzeichen der Halbinsel ist die Benediktinerabtei, von wo man durch ihre exponierte Lage einen fantastischen Blick über den See hat. Bevor Sie in die Thematik Lavendel einsteigen, genießen Sie in der Panoramakonditorei Rege Kaffee und Kuchen. Im Besucherzentrum der Lavendelmanufaktur erwartet Sie ein erlebnisreicher Nachmittag. Eine interaktive Ausstellung über die Geschichte des Lavendelanbaus am Balaton und ein Spaziergang durch den wunderschön angelegten Erlebnisgarten bringen Sie der Thematik näher. Sie erfahren auch, welche Produkte hergestellt werden: Tee, Sirup, Wein, Naturkosmetik, Eis, Honig, Marmelade und noch vieles mehr. Ob Sie etwas erstehen möchten oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Zurück im Hotel haben Sie noch genügend Zeit, die Infrastruktur zu genießen oder ein Bad im See zu nehmen.

4. Tag - In Tihany - Fahrt mit der Bimmelbahn - Veszprem - Besichtigung - Herend - Besichtigung der Porzellanmanufaktur - Balatonfüred - Stadtbesichtigung (90 km)

Der Tag beginnt nach dem Frühstück mit einer Fahrt mit der Bimmelbahn zu einem Lavendelfeld. Selfies und Gruppenfotos sind vorprogrammiert! Nach einer kurzen Besichtigung in Veszprem - übrigens Kulturhauptstadt 2023, besuchen Sie die Porzellan-Schaumanufaktur in Herend. Man wird ehrfürchtig, mit welch Geduld und Akribie die kostbaren Stücke hergestellt und bemalt werden. Im zugehörigen Café Apicius genießen Sie aus erlesenem Victoriageschirr Kaffee oder Tee. Den Abschluss des Tages bildet ein Rundgang mit einem Lavendeleis durch Balatonfüred mit seiner Flaniermeile und dem schmucken Stadtkern.

6. Tag - Parkanlage Schloss Grafenegg - Krems an der Donau - Panoramafahrt Weinberge - Heurigenabend

Vormittags geht es mit dem örtlichen Reiseleiter in das nahegelegene Grafenegg. Spaziergang durch die herrliche Parkanlage des Schlosses Grafenegg mit dem Wolkenturm, einer einzigartigen Freilichtkonzertbühne. Weiterfahrt nach Krems an der Donau. Bei einer Altstadtführung entdecken Sie die sehenswerte Altstadt mit dem bekannten Steiner Tor. Freizeit und Möglichkeit zum Mittagessen in der Kremser Fußgängerzone. Am Nachmittag steht dann die Panoramarundfahrt durch die Weinberge rund um Langenlois auf dem Programm. Nach einem kurzen, gemütlichen Spaziergang am Weinweg durch die Weingärten erreichen Sie eine Aussichtsplattform, wo Sie mit einem Glas Grünen Veltliner begrüßt werden. Weiter geht es in das Familienweingut nach Reith wo eine gesellige Kellerführung mit Weinprobe und eine zünftige Winzer-Schmankerljause auf dem Programm steht. Gut gelaunt geht es zurück nach Straß ins Hotel.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Schlienz-Haustürservice und Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstück im 4*-Premium Hotel Panorama in Siofok
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant inkl. 1 Glas Wein oder Bier
  • Besichtigung der Halbinsel Tihany und Eintritt Abtei Tihany
  • Kaffee und Kuchen in einer Konditorei in Tihany
  • Eintritt Besucherzentrum der Lavendelmanufaktur inkl. Welcome-Drink und Verkostung
  • Stadtbesichtigung Keszthely und Badacsony
  • Besuch des Lavendelgartens inkl. Ernte und Verkostung in Dörgicse
  • Eintritt Porzellanmanufaktur Herend inkl. 1 Kaffee/Tee im Café Apicius
  • Einzelfahrt mit der Bimmelbahn und Stadtbesichtigung Veszprem
  • Stadtbesichtigung Balatonfüred inkl. 1 Kugel Lavendeleis
  • Örtl. deutschsprechende Reiseleitung am 2., 3. und 4. Tag
  • 1 x Begrüßung mit einem Glas Kamptaler Wein oder alkoholfreiem Traubensaft
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Landhotel "Eisenbock's Strasserhof" in Straß
  • 1 x dreigängiges Abendmenü mit frischen Salaten
  • 1 x Eintritt & Führung im Benediktinerstift Melk am 5. Tag
  • 1 x Heurigenabend mit zünftiger Winzer-Schmankerljause und Dessert bei der Winzerfamilie Wiesinger am 6. Tag
  • 1-stündige Schifffahrt von Spitz nach Krems und Altstadtführung in Krems am 6. Tag
  • 1 x ganztägige Reisebegleitung mit geprüftem Guide inkl. Spaziergang durch die herrliche Parkanlage des Schlosses Grafenegg, Panoramafahrt durch die Weinberge
  • inkl. Weinprobe am Weinweg in Langenlois am 6. Tag
  • 1 x Kellerführung und 3er Weinprobe mit Nussbrot bei einem Winzer am 6. Tag

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

BLEIBEN SIE AUF DEM NEUSTEN STAND
Newsletter abonnieren –
und keine Aktion verpassen.
Alle News von ZVW kostenlos
Keine Neuigkeiten verpassen
Rabatte, Aktionen und mehr ...
Abonnieren Sie den kostenlosen ZVW-Shop Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr aus dem ZVW-Shop.
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr aus dem ZVW Shop. Sie können die Anmeldung jederzeit widerrufen. Wir führen die Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzbestimmungen durch.